Ein wenige Geschichte

Die 1851 vom Apotheker Paul Bourne (Mitglied der Société Médicale de Genève) gegründete Pharmacie du Bourg-de-Four ist eine der ältesten Apotheken in Genf und ist als Einzige mit dem Mobiliar der Epoche ausgestattet.

Sie wurde nacheinander an zwei verschiedene Inhaber verkauft und 1940 vom Apotheker Ernest Homberger übernommen, der seine eigenen homöopathischen Rezepturen kreierte und so zur Weiterentwicklung dieser Therapieform in der Schweiz beitrug.

Die Pharmacie du Bourg-de-Four wurde damit zu einer Institution unter Anhängern der Naturheilkunde in der Schweiz.

Zunächst vom Sohn François Homberger (Apotheker) übernommen, wurde die Apotheke 2007 an den Apotheker Jacques Vonlanthen und 2012 an den Arzt und derzeitigen Inhaber Dr. Frédéric Bressler weiterverkauft.

Jeden Tag bewundern Touristen die antike Gestaltung der Arkade, die bald ihren 165. Geburtstag feiert, während Patienten in allen medizinischen Belangen den fachkundigen Rat unserer Mitarbeiter einholen.

 

Uns zu finden

Öffnungszeiten

Montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:30 Uhr Samstags von 9 Uhr bis 18 Uhr.

Sonntag: 10:00 - 17:00

     

Kontakt

Adresse : Place du Bourg-de-Four 10
  CH - 1204 Genève
Telefon : +41 22 310 99 40
FAX : +41 22 310 99 42
E-mail : info@pharmacie-bdf.ch